wir erwarten ca.

0
Schwinger
0
Jungschwinger

Appenzeller Kantonalschwingfeste 2021 / 2022

Geschätzte Aktivschwinger und Funktionäre

Werte Sponsoren, Gönner und Gabenspender

Liebe Freunde des Schwingsports

Aufgrund der anhaltenden Pandemiesituation haben wir im Organisationskomitee für ein Kantonal-Schwingfest 2021 im herkömmlichen Rahmen keine Planungssicherheit. Weiter können zurzeit nur die Jungschwinger bis zum 20. Altersjahr sowie 120 ausgewählte Aktivschwinger trainieren.

Das Organisationskomitee Urnäsch hat in Absprache mit dem Vorstand des Appenzeller Kantonal Schwingerverbandes an der Sitzung vom 15. April 2021 – unter der Annahme, dass alle Aktivschwinger bis spätestens Anfang Juni das Training aufnehmen können – aus Solidarität gegenüber dem Schwingsport allgemein und allen unseren Aktivschwingern folgenden Beschluss gefasst:

Am Samstag, 03. Juli 2021, werden wir das Appenzeller kantonale Nachwuchsschwingfest ohne Zuschauer durchführen. Am Sonntag, 04. Juli (Verschiebedatum: 11. Juli 2021), werden wir das Appenzeller Kantonalschwingfest in einer Minimalvariante ohne Zuschauer, jedoch mit dem Angebot einer Livestream-Übertragung, durchführen.

Für alle Teilnehmenden soll der Sport und der mögliche Kranzgewinn im Mittelpunkt stehen. Aus diesen Gründen werden wir allen teilnehmenden Aktivschwingern eine kleine Einheitsgabe abgeben. Im Weiteren wurde beschlossen, dass das Appenzeller Kantonalschwingfest im herkömmlichen Rahmen am 10. Juli 2022 ebenfalls in Urnäsch stattfinden soll.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.
Das Organisationskomitee Appenzeller Kantonal Schwingfeste Urnäsch

Hauptsponsor

OK Appenzeller Kantonal Schwingfeste 2021